Fachartikel Gebäudesanierung

Dr. rer. nat.  Thomas Herzog

CheMin GmbH Chemische und mineralogische Untersuchungen


9094 Besucher auf diesem Profil
Sprachkompetenz:  
Schwerpunkte:

Fachbeiträge: Chlor allein kann‘s nicht sein - Was ist die treibende Kraft hinter der Chlorkorrosion, was bremst die Effizienz? - (1/2014)

Systematische Optimierung von Kesselbauteilen bei Korrosions- und Verschmutzungsbelastungen (1/2014)

Corrosion as a Result of Dew Points and Deliquescent Salts in the Boiler and the Flue Gas Treatment System (10/2012)

Korrosion in Dampferzeugern mit schwierigen Brennstoffen (10/2010)

Empirische Befunde am Kessel - Wärmestromdichte korreliert mit Korrosionsdynamik (1/2010)

Cladding(ge)schichten - Erfahrungen als Grundlage für Qualitätsanforderungen (6/2009)

Anwendung sensorischer Prozessinformationen am Beispiel der Korrosionsfrüherkennung (6/2009)

Korrosions-Früherkennung: Korrosionsminderung heute ist Effizienzsteigerung morgen (5/2008)

Korrosions-Früherkennung bei Abfall-, Biomasse- und Ersatzbrennstoff-Kraftwerken (9/2007)

Korrosion durch Einsatz von Biomasse- und Ersatzbrennstoffen: Bedarf für belagsgestützte Korrosionskenngrößen (2/2007)

Korrosion: Ursachen, Erscheinungen, Erfahrungen. (9/2006)

Beeinträchtigung der Wirtschaftlichkeit von Abfallverbrennungsanlagen durch Korrosion – Nutzen aus korrosionsmindernder Betriebsweise – (3/2005)

Korrosion in bayerischen Müllverbrennungsanlagen – Bewertung von Korrosionsprozessen als Bestandteil einer vorausschauenden Instandhaltung – (4/2004)

Login

Literaturtip:
 
zu www.energiefachbuchhandel.de
 

 
Tagungsband vom 4. Anwenderforum energetische Sanierung von Gebäuden 2010 / OTTI e.V.